Einführung in die Rauchpolitik und unsere Mission, die rechte Strategie von Angst und Abstrich zu beenden

0
4

Heute starten wir eine neue Website und eine neue Radiosendung und setzen eine Leidenschaft und Partnerschaft fort, die sich im letzten Jahr entwickelt hat. Die Seite ist Smoking Politics und darauf werden wir jeden Tag nachverfolgen, aufdecken und hart gegen die Strategie der Rechten von Fear und $ mear kämpfen. Wir werden auch eine wöchentliche BlogTalkRadio-Show, The Smoking Politics Radio Hour , mit unserer ersten Show heute um 12.00 Uhr Ost, 9.00 Uhr Pazifik, veranstalten. Wir werden Anrufe entgegennehmen.

Warum nennen wir dieses Projekt “Rauchpolitik”? Denn die Ursprünge der konservativen Strategie von Fear und $ mear stammen aus dem goldenen Zeitalter der Tabakunternehmen. Die Tabakunternehmen erfuhren, dass mit der richtigen Kombination aus psychologischer Überzeugungstaktik und Medienbudget buchstäblich alles an die amerikanische Öffentlichkeit vermarktet werden kann.

Sie waren so gut, dass sie die Leute überreden konnten, sich selbst zu töten – und ihr Geld zu übergeben, während sie es taten. Die Rechte sah den Erfolg dieser Strategie – und stellte fest, dass es an Fakten und Moral mangelt und entschied -, ob die Menschen für das Rauchen bezahlen, könnten sie vielleicht davon überzeugt werden, eine rechtsgerichtete Agenda zu unterstützen, die ebenso tödlich war. Vielleicht könnten sie tatsächlich Arbeiter davon überzeugen, die rechte Agenda zu akzeptieren, die sie aufforderte, ihre Gesundheitsversorgung und Renten aufzugeben, damit CEOs größere Jets kaufen konnten? Also haben sie diese Taktik in den politischen Bereich gebracht.

Schauen Sie sich an, wie sehr https://www.e-rauchen-wahrheiten.de/lynden-premium-set/ die politische Agenda der Rechten auf die Bedürfnisse der Tabakunternehmen ausgerichtet ist. Es gibt eine Deregulierung, insbesondere im Bereich des Schutzes der Gesundheit und Sicherheit der Öffentlichkeit oder der Regulierung toxischer Substanzen. Es gibt eine „Deliktsreform“ – den Versuch, zu verhindern, dass Opfer von Unternehmensfehlern die Gerichte nutzen, um Unternehmen für ihre Handlungen verantwortlich zu machen. Und natürlich gibt es Steuersenkungen für Unternehmen – und die Regierung schaut weg, da die Tabakindustrie weiterhin monatlich 35.000.000 USD für die Vermarktung ihres Produkts ausgibt.

Es gibt eine weitere wichtige Verbindung zwischen der rechtsextremen und der Tabakindustrie. Nur wenige Menschen wissen, dass Karl Rove ein Berater eines Tabakunternehmens war. Noch weniger wissen, dass die Leiter der „politischen Beratungsunternehmen“ wie DCI, die republikanisch verbundene 527 Frontgruppen wie die Swift Boat Vets gründeten, ebenfalls von Tabakunternehmen stammten. Tabakfonds unterstützten das Recht. Tabakberater verkauften die Agenda.

Der jüngste Bericht der Union of Concerned Scientists über die Bemühungen, die Wissenschaft über die globale Erwärmung zu diskreditieren, beschreibt eine vorhandene Infrastruktur von Organisationen, die die Tabakunternehmen bei ihrer Strategie unterstützt hatten, die Wissenschaft zu diskreditieren, wonach Zigaretten Hunderttausende Amerikaner töteten. Der Bericht beschreibt, wie Exxon im Grunde genommen diese Infrastruktur von Organisationen, die die Wissenschaft leugnen, übernahm und sie dazu benutzte, das Wasser über die Wissenschaft zu trüben, die zeigt, dass die globale Erwärmung stattfindet.

Und schauen Sie sich die Lächerlichkeit an, die Al Gore von rechts erträgt. Warum? Weil er versucht, den Planeten zu retten – er ist das Objekt der Demütigung. Wir haben es sogar erst diese Woche gesehen, als eine „Wohltätigkeitsorganisation“, die Rush Limbaugh kürzlich eine Auszeichnung für „Medienexzellenz“ verlieh und 50.000 US-Dollar pro Jahr von ExxonMobil akzeptiert, Laurie David und Sheryl Crows Stop Global Warming-Tour angriff .

Die Tabakstrategie von Fear und $ mear, kombiniert mit der psychologischen Überzeugungstaktik von „Marlboro Man“, appelliert an das Selbstbild und sein Gegenbild, den „Weichei“ lächerlich zu machen und zu demütigen, wurde zu Amerikas Politik.

Was ist Ronald Reagans Bild, das auf seinem Pferd schief ist, wenn nicht das des Marlboro-Mannes?

Und wie haben sie Jimmy Carter besetzt, um das Land auf Reagans Feldzug vorzubereiten, wenn nicht den ineffektiven Weichei und ein Gegenstand der Lächerlichkeit – trotz der Tatsache, dass Jimmy Carter ein Navy-Mann war? Klingt bekannt? Angst und Angst. Und wie haben sie seitdem ihre Politiker und Politiker besetzt? Als Variationen des Machos Marlboro Man. Müssen wir sagen, wie unsere demokratischen Führer seitdem dargestellt wurden? $ als effete, ineffektive Clowns bezeichnet.

Und dann ist da noch der Angstfaktor – wir geben mehr für Militär aus als die übrigen Länder der Welt zusammen, aber wir müssen in Angst leben. Angst vor einem Mann in https://www.e-rauchen-wahrheiten.de/iqos-test/ der Höhle. Angst vor einem Land ohne Atomwaffen. Angst, sie hier zu bekämpfen, wenn wir sie dort nicht bekämpfen. Angst vor dem 11. September.

Beim Patriot Project im letzten Herbst haben wir dieses Muster untersucht und aufgedeckt. Wir konnten beginnen, die Medien auf diese Taktik aufmerksam zu machen. Viele dieser Beiträge sind hier .

Jetzt bringen wir all diese Erfahrungen in die Raucherpolitik ein , wo wir diesen Kampf täglich führen werden – indem wir die Lügen und Abstriche aufdecken und Strategien verkaufen, mit denen das Recht Wahlen gewinnt und unsere Führer zerstört.

Wir werden als Swiftboater-finanzierende Sam Fox-Ernennung und der anhaltende US-Anwaltsskandal deutlich zeigen, dass es einen Kreis von Korruption gibt. Rechte Geber zahlen für die Dollars unserer Führer und ernten finanzielle Vorteile und Ernennungen sowie eine Regierung, die wegschaut. Sie gewinnen Wahlen durch Angst und Geld. Sie verdienen Geld mit ihren Siegen und der Zyklus wiederholt sich.

Wir glauben, dass in den Wahlzyklus 2008 nichts so wichtig ist wie dieses Thema – das erste, was wir besiegen müssen, ist diese Tabakangst- und $ mear-Strategie, die unsere Führer so effektiv zerstört und ihre eigenen aufgebaut hat.

Wir haben genügend Zeit, um die Grundlagen für diese Bemühungen zu schaffen, bevor die Kampagne 2008 in vollem Gange ist. Wir haben jedoch nicht genügend finanzielle Mittel, um die Forscher und Schriftsteller einzustellen, die wir brauchen. Bleiben Sie auf dem Laufenden, wir werden Spendenaktionen und Online-Spendenaktionen ankündigen.

Und vergessen Sie nicht, sich auf unsere heutige Show einzustimmen. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.